Unser Ironscout ist Geschichte - 1.094 Pfadfinder auf der Wegscheide

824 Läufer, 164 Stationshelfer, 106 Helfer - ein grandioses Wochenende liegt hinter uns und damit endete auch eine fast zweijährige Planungsphase.
Seit Mitte 2012 wussten wir, dass der Ironscout 2014 hier in Bad Orb stattfinden wird. Im Oktober 2013 dann die offizielle Verkündung während der Siegerehrung des Ironscout 2013: Auf Bonn folgt Bad Orb!
Ein Event solcher Größenordnung ist natürlich immer ein Highlight - und somit geht unser Ironscout auch als bisher größte Veranstaltung in unserer 80jährigen Stammesgeschichte mit ein. Ein Wochenende voller Sonnenschein, fröhlichen Gesichtern und vielen Blasen.
Mittlerweile liegt der Ironscout schon drei Wochen zurück und jeder Mitwirkende, ob Teilnehmer oder Helfer denkt wahrscheinlich noch das ein oder andere Mal zurück. Tausende von Bildern helfen dabei, dass die Erinnerungen an den Lauf mit hunderten von Höhenmetern, einer legendären Party am Samstagabend und humpelnden Pfadfindern auf der Wegscheide so schnell nicht verblassen werden.
Wir sind immer noch total geflasht und wollen hiermit nochmal DANKE sagen an alle, die uns während der Planung oder am Wochenende selbst unterstützt haben. Besonders dankbar sind wir für die vielen Eltern und Ehemaligen aus unserem Stamm, die mit ihren Diensten einen großen Teil zum Gelingen und dem Erfolg des Ironscout 2014 beigetragen haben. Wir sind stolz darauf, neben unseren aktiven Kindern und Jugendlichen so viel Potenzial im Stamm zu haben! Eine kleine Auswahl an Bildern findet ihr
hier (oder auf der Ironscoutseite).

8A90AB29-9C36-42FA-85BE-C89F84D74FC0